Senden Sie uns eine WhatsApp

Pergola mit Lamellendach und Seitenwand

pergola mit lamellendach und seitenwand von lamella. Wir bieten hochwertige Lamellendächer zu günstigen Preisen. Unsere Lamellenüberdachungen können komplett mit Seitenwänden geschlossen werden. Diese Seitenwände sind aus Polyestergewebe gefertigt. Sie sind absolut winddicht und bis Windstärke 5 getestet.

Pergola mit Lamellendach und Seitenwand

Material Seitenwände der Lamellenpergola

Der Seitenschirm für die Pergola sorgt für noch mehr Komfort. Egal, ob Sie mehr Privatsphäre, Schutz vor dem Wind oder zusätzlichen Schatten vor der tiefstehenden Sonne suchen, dieser Schirm bietet alles. Mit dem gleichen modernen Design integriert sich der Schirm vollständig in Ihre Pergola Lamellendach. Der Bildschirm kann auch nachträglich installiert werden. Sie können den Bildschirm durch ein leichtgängiges Pull-Down/Push-Up-System in jeder gewünschten Höhe positionieren. Der Stoff ist aus hochwertigem, strapazierfähigem Textil gefertigt. Mit diesem Seitenschirm können Sie die freie Natur noch länger genießen.

Vorteile der Seitenwand

  • Völlig winddicht
  • Getestet bis zu Windstärke 5
  • Spritzwassergeschützt
  • Kann in jeder Höhe angehalten werden
  • Seitenwand ist fest in das Lamellendach integriert

 

Anbringen der Seitenwände

Lamellen-Seitenschutzschilder sind leicht zu montieren. Der Polyesterschirm ist in einer Kassette aufgerollt. Die Kassette wird zwischen den Pfosten der Lamellenabdeckung montiert. Sie können die Kassette mit Hilfe einer im Lieferumfang enthaltenen Halterung einfach an der Pergola befestigen. Dann montieren Sie das Seitenprofil. Das Seitenprofil sorgt dafür, dass die Leinwand durch die Führungen rollt und an ihrem Platz bleibt. Ziehen Sie den Bildschirm einmal nach unten und dann wieder nach oben. Führen Sie dies einige Male durch, damit der Bildschirm richtig eingearbeitet wird. Es ist möglich, dass der Bildschirm zunächst nach oben geführt wird, was auf die Neuheit der Feder zurückzuführen ist. Dies wird sich mit der Benutzung des Bildschirms verbessern.

 

 

Winddichte der Seitenwand

Die Seitenwand ist komplett winddicht. An der Unterseite des Bildschirms befindet sich eine Gummikante, die den Boden abdeckt. An der Seite der seitlichen Führungen befinden sich außerdem Klickprofile, die den Bildschirm am unteren Ende der Führung fest in Position halten. Der Schirm ist bis Windstärke 5 getestet.

Die Seiten der Bildschirme sind mit Reißverschlüssen versehen. Dieser Reißverschluss wird in der Seitenführung der Seitenprofile befestigt. Dadurch wird verhindert, dass die Seitenwand flattert, und der Stoff bleibt an seinem Platz. Unter anderem deshalb kann kein Wind durchdringen und Sie können Ihre Lamellendach-Pergola völlig windstill genießen.